Kleid Hen­ja

Kleid Hen­ja

Pas­peln, Pas­peln, Pas­peln…

Ich per­sön­lich mag Pas­peln total ger­ne. Am liebs­ten wür­de ich alle Klei­dungs­stü­cke damit ver­zie­ren. Und die­ses Kleid ist ein­fach per­fekt für den Ein­satz von Pas­peln. Das eher schlich­te Ober­teil wird an den Armen, am Hals­aus­schnitt und an der Tail­le mit einem Pas­pel­band ein­ge­fasst und dadurch betont. Die über­schnit­te­nen Schul­tern und die Form des Abnä­hers, der von oben kommt und in eine Fal­te aus­läuft, sind wei­te­re Beson­der­hei­ten des Kleids. Das Kleid Hen­ja wird mit einem Fal­ten­rock ver­voll­stän­digt.

Auch im Herbst lässt sich das Kleid noch gut wei­ter­tra­gen. Mit einer schö­nen Strick­ja­cke oder einem Bla­zer ist man bei jeder fest­li­chen Gele­gen­heit per­fekt geklei­det. Im All­tag kann auch ein­fach ein Longs­lee­ve unter dem Kleid getra­gen wer­den. Zu einem Vin­ta­ge-Sty­ling passt das Kleid Hen­ja auch sehr gut.

Genäht wird das Kleid aus Web­wa­re mit etwas Stand. Baum­woll­stof­fe sind z. B. gut geeig­net. Das Schnitt­mus­ter umfasst die Grö­ßen 34–44.

Ein­drü­cke aus dem Pro­benä­hen

Im Pro­benä­hen sind vie­le tol­le Klei­der ent­stan­den: Bun­te Klei­der und ein­far­bi­ge Klei­der, bei denen die Pas­pel beson­ders gut zur Gel­tung kom­men. Auch Trach­ten­stof­fe sind sehr gut für das Kleid Hen­ja geeig­net. Oder wie wäre es mit einer Kom­bi­na­ti­on aus 2 Stof­fen? Ober­teil und Rock jeweils in einer ande­ren Far­be.

Das Nähen der Pas­pel sieht auf den ers­ten Blick sehr anspruchs­voll aus. Im Pro­benä­hen wur­de mir aber immer wie­der bestä­tigt, dass auch Anfän­ger das pro­blem­los hin­be­kom­men. Gut ist es, wenn man dafür ein spe­zi­el­les Pas­pel­näh­füß­chen hat, aber auch ein Reiß­ver­schluss­füß­chen ist für das Nähen der Pas­pel geeig­net. Wer sich gar nicht an die Pas­pel traut, wird auch ohne die­se ein sehr schö­nes Kleid zau­bern kön­nen.

Vie­len Dank an die Pro­benä­he­rin­nen!

Gesprächs­stoff Genf, Dani­el­le, Mel­lis Rös­chen­nahtla.naht,  Celi’s night shiftKrea­ti­ves Näh­cha­os, Ti_Ni_Li, Lieb­lings­Teil, Anna, Roni für Romi, Nähe­nist­mei­n­yo­ga, bez_sewingnurse, Mad­len näht, _weiszwaesche_, Schnug­gi näht, stellage_a_trois, Sil­ke, Ost­seeFa­den, Isi­ge­näht

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen